alegro

Project Description

alegro

Monitorträgersystem
Monitorträgersystem
alegro

Das revolutionierende Monitorträgersystem ermöglicht sowohl Einzel- als auch Mehrfachanordnung von Monitoren oder Panel-PCs. alegro zeichnet sich durch unkomplizierte und universelle Positionierungsvielfalt für verschiedene Anwendungsbereiche aus.

Robuste Konstruktion des Trägersystems aus Kombination von Metall, Aluminium und Kunststoff. Stabile Vesaplatte aus satiniertem Edelstahl mit Langlochbohrungen für VESA-Standard 75/100. Integrierte Federrastung für präzise Justierung des Monitors. Praktische 2-Hebelmechanik zur stufenlosen, individuellen Einstellung der Neigung, zum horizontalen Schwenken und Fixieren an verschiedenen Anbindungssystemteilen.

alegro zur Befestigung an der Wand, mit Stangenadapter in den Trägerprofilen der Wagensysteme fuego, toro, swingo oder keo. Alternativ mit Profillagerschale zur Adaption an einer Quertraverse, am Schwenkarm, Gelenkarm oder Doppelgelenkarm.

In der Medizin, Industrie und sämtlichen technischen Bereichen.

alegro Varianten
alegro Varianten
alegro Varianten
alegro Varianten
“alegro”
Belastung: bis 12 kg / 18 kg
VESA-Platte: aus satiniertem Edelstahl für VESA-Standard 75/100
Trägersystem: Metall, Aluminium, Kunststoff
Einstellhebel: hochwertiger Kunststoff
Ausführliche Angaben zu technischen Details und Materialien finden Sie in der Typenliste.
  • Zentrales Trägergelenk mit Profillagerschale für Alu-Traverse oder mit Stangenadapter für Rundstange.
  • Integrierte Federrastung für präzises Justieren des Monitors.
  • Horizontal und vertikal drehbar, neigbar und schwenkbar.
  • Sichere, präzise und einfache Fixierung der Monitorposition.
  • Synchrone Ausrichtung für Doppelmonitoring
  • Optimale Kabelführung mit Kabelclip extern am Profil oder mit Kabel-Ein/Ausführung im Profil.
  • Hohe Belastbarkeit bis 12 kg oder 18 kg. Bis 23 kg sowie spezielle Anbringungsmöglichkeiten auf Anfrage.
  • Design und Form an die HAEBERLE-Wagensysteme harmonisch angepasst.
Die Firma HAEBERLE steht für höchste Qualitätsstandards,die ständig weiterentwickelt werden.

Dies bescheinigt die DQS GmbH gemäß Zertifikat-Registrier-Nr.524821 QM15, 524821 MP2012.

Das Zertifikat DIN EN ISO 9001:2015 bestätigt, dass ein Qualitätsmanagement eingeführt ist und kontinuierlich angewendet wird:
DIN EN ISO 9001:2015

Die Zertifizierung nach EN ISO 13485 bescheinigt, dass das Qualitätsmanagement für die Herstellung von Medizinprodukten zugelassen ist:
DIN EN ISO 13485:2012 + AC:2012

schnell und 
präzise

Prospekt alegro
alegro Prospekt
bravo Typenliste
alegro Typenliste

Sie haben Fragen

Wir beraten Sie gerne