Projektbeschreibung

Mediskop

Röntgenfilmbetrachter
Röntgenfilmbetrachter
Mediskop

Ultramoderne Lichttechnik mit optischem Blickfang findet sich bei der Mediskop Serie in einem silbergrauen Aluminiumgehäuse mit grauen Dekorecken. Ein Qualitätsgerät mit gleichmäßiger Ausleuchtung und rundumlaufender Filmhalteschiene. Die Geräte haben CE-Zeichen und entsprechen der DIN 6856 bei Verwendung von Masken zum Abdecken der Bildfläche.

Sie haben die Wahl zwischen zwei Gerätegrößen 560 und 860, mit Ein- / Ausschalter oder auch mit Helligkeitsregulierung und Hochfrequenz-Technologie, Typ 560 HF.

Mediskop Varianten
“Mediskop
“Mediskop
“Mediskop
Mediskop bemasst
Je nach Modell
Bildfläche: Breite: 560 / 865 mm
Höhe: 435 mm
Leuchtdichte: ca. 1790 bis 2630 cd / qm
Beleuchtungsstärke:
max. (LUX)
6200 bis 7350
  • Silbergraues Aluminiumgehäuse mit Frontschreibe aus Acrylglas.
  • Bildflächen für ein oder zwei Filme.
  • Rundumlaufende Filmhalteschiene für höchsten Betrachtungskomfort.
  • Optimale gleichmäßige Ausleuchtung.
  • Ermüdungsfreies Arbeiten durch Hochfrequenztechnologie (HF).
  • Schraubenlose Vorderfront für Montage und Service leicht abnehmbar..
Die Firma HAEBERLE steht für höchste Qualitätsstandards, die ständig weiterentwickelt werden.

Dies bescheinigt die DQS GmbH gemäß Zertifikat-Registrier-Nr. 524821 MP2016.

Das Zertifikat Selbsterklärung DIN EN ISO 9001:2015 erklärt, dass ein Qualitätsmanagement eingeführt ist und kontinuierlich angewendet wird:
SE DIN EN ISO 9001:2015

Das Zertifikat DIN EN ISO 13485 bescheinigt, dass das Qualitätsmanagement für die Herstellung von Medizinprodukten zugelassen ist:
DIN EN ISO 13485:2016 + AC:2017

Logo EUROSKOP MEDISKOP

effizient und 
elegant

Prospekt Mediskop
Einrichtungszubehör · Prospekt
Typenliste Mediskop
Einrichtungszubehör · Typenliste

Sie haben Fragen

Wir beraten Sie gerne